Home > Digitaltechnik > z21start mit Smartphone

Stufe 3

z21start mit Tams B-3 Booster und WLAN via Smartphone

Ein Smartphone oder Tablet findet sich inzwischen in jedem Haushalt, so auch in unserem. Mittels dem Freischaltcode und der ausreichend detaillierten Anleitung war das Entsperren der WLAN-Steuerung relativ einfach möglich. Die z21 App ist im Android Store leicht zu finden, die Installation klappt reibungslos. Die Verbindung zum vorkonfigurierten WLAN-Router ist ebenfalls ein Klacks, die Einrichtung samt Lokfotos ein Kinderspiel.

Die Reichweite des WLAN beträgt im Freien mindestens 20 Meter, das ist für meine Anforderungen völlig ausreichend. Die Bedienung mit dem Smartphone ist kinderleicht, selbst mein kleiner Sohnemann mit knapp 3,5 Jahren hatte die Steuerung innerhalb ein paar Minuten heraus.

Kostenpunkt bis hier: ca. 220 Euro (z21start mit multiMAUS und WLAN als Bundle, CDE-Adapter) plus Booster und dessen Netzteil.

Weiter zur >> Stufe 4.